002/2020 - TH1 Tragehilfe

Unterstützungseinsatz für den Rettungsdienst

Bomlitz (tk) Am 24.01.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz in den Abendstunden zum zweiten Einsatz im Jahr 2020 alarmiert. Um 19:00 Uhr ertönten die digitalen Funkmeldeempänger mit dem Alarmstichwort "Tragehilfe für den Rettungsdienst". In der Straße "Am Eichenkamp" in Bomlitz hatte ein Bewohner ein medizinisches Problem erlitten. Die Besatzung eines Rettungswagen sowei des Notarzteinsatzfahrzeuges war bereits vor Ort.

Als die ehrenamtlichen Feurwehrkräfte wenig später vor Ort waren, war der Patient bereits stabilisert und transportbereit. Mit Hilfe eines Tragetuches wurde er zusammen von Feuerwehr und Rettungsdienst eine enge und verwinkelte Kellertreppe hinauf bis zum Rettungswagen getragen. Er kam im Anschluss in ein Krankenhaus.

Weiterlesen

Knobelturnier 2020

Die Würfel sind gefallen: Knobelturnier der Feuerwehr Bomlitz

Bomlitz (tk) Beim alljährlichen Knobelturnier der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz konnte auch in diesem Jahr die Teilnehmerzahl weiter gesteigert werden. Erstmals in der Geschichte, lag die Teilnehmerzahl aus aktiven Mitgliedern sowie den Förderern der Feuerwehr bei 60 Teilnehmern.

Den kompletten Nachmittag probierten alle 60 Teilnehmer, das Würfelglück auf ihre Seite zu ziehen. Neben dem Wanderpokal, gab es auch in diesem Jahr wieder sehenswerte Fleischpreise zu gewinnen. Auch in diesem Jahr war wieder ein Präsentkorb gestiftet worden, welcher zu Gunsten der Kinderfeuerwehr gesondert erwürfelt werden konnte. Turnierleiter Frank Freundenberg hatte hierbei das glücklichste Händchen und konnte den Präsentkorb am Ende mit nach Hause nehmen.

Am Ende das Nachmittages standen die Sieger dann fest. Mit 110.650 Punkten konnte sich Jens Klein durchsetzen und den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Auf Platz zwei folgte Hans-Joachim Kirschkowski mit 99.700 Punkten, gefolgt von Heidi Scaddan mit 90.800 Punkten.

Weiterlesen

001/2020 - THS Ölspur

Erster Einsatz in 2020: Straßenverunreinigung durch Öl

Bomlitz (tk) Am 14.01.2020 begann das Einsatzjahr für die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz mit einer Alarmierung um 11:38 Uhr zu einer Straßenverunreinigung im Bereich der Oberschule.

Als die ehrenamtlichen Einsatzkräfte wenig später an der Oberschule eintrafen, stellten sie fest, dass ein Fahrzeug eine ölige Flüssigkeit, vermutlich Hydrauliköl, verloren hatte und so gut 150 Quadratmeter verschmutzt wurden.

Mit Hilfe von Bindemittel wurde die Fläche abgestreut und das Öl so gebunden und die Fahrbahn abgestumpft. Im Anschluss wurde der Bereich von der Feuerwehr noch entsprechend mit Warnschildern beschildert. Der Eintrag von ölverschmutztem Wasser in die Kanalisation wurde verhindert.

Weiterlesen

Jahreshauptversammlung 2020

Freiwillige Feuerwehr Bomlitz für die Zukunft gut aufgestellt

Bomlitz (tk) „Gerade jetzt elf Tage nach der Fusion ist klar, die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz ist genauso gut für die Zukunft aufgestellt, wie auch schon am 31.12.2019“. Mit dieser Einleitung zur Fusion der Kommunen Bomlitz und Walsrode, begann der Bomlitzer Ortsbrandmeister Martin Sommer die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz.

Insgesamt 53 Einsätze mussten die 66 Mitglieder der Einsatzabteilung im vergangenen Jahr abarbeiten. Besonders erwähnenswert waren mehrere größere Gebäudebrände und diverse Flächenbrände. Bei den technischen Hilfeleistungen fielen besonders viele Notfalltüröffnungen in der Statistik auf. Insgesamt sind in allen Bereichen der Feuerwehr 155 Personen im Alter zwischen 6 und Mitte 90 Jahren vertreten.

Im gesellschaftlichen Teil wurde das Osterfeuer in Bomlitz erstmalig zusammen mit dem Schützenverein Bomlitz ausgerichtet. Eine öffentliche Einsatzübung fand großes Interesse bei der Bevölkerung und soll in 2020 wiederholt werden. Der Gemeindefeuerwehrtag wurde letztmalig für die Gemeinde Bomlitz ausgerichtet. Dabei konnten Platzierungen im guten Mittelfeld erreicht werden.

Weiterlesen

JHV Kinderfeuerwehr 2020

Kinderfeuerwehr Bomlitz zieht Jahresbilanz

Bomlitz (tk) Am 04.01.2020 ging es bei der Feuerwehr Bomlitz wieder wuselig zu. Denn die „Wuselwehr“, die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr hatte zur Jahreshauptversammlung geladen.

Der stellvertretende Kinderfeuerwehrwart Maurice Krause resümierte in Vertretung für die zurzeit in Elternzeitbefindliche Kinderfeuerwehrwartin Sarah Gehrke kurz das vergangene Jahr. So wurde bei den monatlichen Treffen viel gespielt und gebastelt, aber auch wichtiges zur Feuerwehr, Grundlagen des Notrufs und der Besuch eines Indoorspielplatzes kamen nicht zu kurz. Highlight war ganz klar der Besuch einer Berufsfeuerwache in Hildesheim, wo die Kinder ausgiebig Zeit hatten die Feuerwache zu erkunden und die Beamten mit Fragen zu löchern.

Weiterlesen

Skat- und Doppelkopfturnier 2020

Dieter Rupalla und Sven Lilke haben die besten Karten

Bomlitz (tk) Auch in diesem Jahr fand wieder das alljährliche Skat- und Doppelkopfturnier der aktiven und fördernden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz statt. Den ganzen Nachmittag probierten 30 Spieler das Kartenglück auf ihre Seite zu ziehen.

Bei den Skatspielern konnte sich Dieter Rupalla mit 1351 Punkten vor Wilhelm Reinbold mit 857 Punkten und Werner Stockhofe mit 849 Punkten platzieren. Im Doppelkopf gewann Sven Lilke mit 105 Punkten vor Günter Wagner (98 Punkte, Sieger im Stechen um Platz 2) sowie Reinhard Redlich (98 Punkte). Alle Teilnehmer konnten sich über einen Fleischpreis freuen. Die beiden Sieger konnten zusätzlich den Wanderpokal mit nach Hause nehmen.

Weiterlesen