023/2021 - TH1 Unterstützung Rettungsdienst

Feuerwehr bereitet dem Rettungsdienst den Weg

Benefeld (tk) Am 05.06.2021 um 15:58 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz nach Benefeld in die Freundenthalstraße alarmiert. Dort vor Ort wurden die Einsatzkräfte bereits von einem Rettungswagen des DRK aus Walsrode erwartet. Ein junger Mann hatte im Bereich des Waldstückes Eibia einen medizinischen Notfall erlitten und musste versorgt werden. Passanten hatten vorbildlich reagiert, leisteten dem jungen Mann erste Hife und schickten weitere Spaziergänger als Lotsenposten den Einsatzkräften entgegen.

Die Zufahrt zu dem weit verzweigten Waldstück ist im Normalfall für Einsatzfahrzeuge kein Problem. Allerdings war diese dieses Mal mit einer Schranke versperrt und der Rettungsdiesnt verfügt nicht über den passenden Schlüssel. Die Feuerwehr konnte schnell mit dem passenden Gegenstück zum Schloss aufwarten und so die Zufahrt ermöglichen. Der junge Mann wurde rettungsdienstlich versorgt und kam in ein Krankenhaus.