011/2020 - TH1 Baum auf Straße

Weiterer Baum im Nachgang des Sturmes Sabine umgestürzt

Borg (tk) Am 11.02.2020 wurde die Freiwillige Feuerwehr Bomlitz nach Borg in die Straße „Am Böhmeufer“ alarmiert. Im Nachgang des Sturms Sabine war ein weiterer Baum auf die Fahrbahn gestürzt.

Als die ehrenamtlichen Einsatzkräfte wenig später auf der Anfahrt zum Einsatzort waren, teilte die Leitstelle mit, dass ein vorbeikommender Landwirt den Baum bereits mit einem Frontlader zur Seite geschoben hat. Die Feuerwehr beseitigte noch einige in den Verkehr ragende Äste und sicherte die Einsatzstelle entsprechend mit der Polizei zusammen ab. Der Bauhof, welcher an der Einsatzstelle vorbei kam, reinigte die Fahrbahn mit einem Laubpuster.