011/2019 - THS Dieselspur

Ölspur in der Mittagssonne

Bomlitz (tk) Am 24.06.2019 gegen 11 Uhr wurden die ehrenamtlichen Einsatzkräfte der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz zu einer Dieselspur auf der Walsroder Straße alarmiert. Ein Mechaniker war mit einem Kundenfahrzeug auf Probefahrt, als ihm im Kreisverkehr eine Dieselleitung am Fahrzeug platzte.

Mit Bindemittel wurde der ausgelaufene Kraftstoff gebunden. Durch den Bauhof wurde die Einsatzstelle entsprechend beschildert und anschließend gereinigt. Trotz nur minimal möglicher Schutzkleidung war es, bei circa 30 Grad Außentemperatur, ein schweißtreibender Einsatz für die eingesetzten Kräfte.