Kreisknobeln 2019

Gute Beteiligung beim Knobelturnier des Kreisfeuerwehrverbandes – Lutz Stadler erfolgreich

Bomlitz (tk) Am 09.Februar fand das diesjährige Knobelturnier des Kreisfeuerwehrverbandes Heidekreis e.V. in altbewährter Form im Feuerwehrgerätehaus Bomlitz statt. Turnierleiter Frank Freudenberg zeigte sich von der diesjährigen Teilnehmerzahl begeistert: „Über 50 Teilnehmer hatten wir in den letzten Jahren nie.“

Insgesamt 53 Teilnehmer und Teilnehmerinnen von Feuerwehren aus dem ganzen Heidekreis, versuchten den ganzen Nachmittag das Würfelglück auf ihre Seite zu bekommen. Gegen 19:00 Uhr konnten die Sieger verkündet werden. Zu gewinnen gab es wieder attraktive Fleischpreise.

Das meiste Würfelglück hatte am Ende Lutz Stadler von der Freiwilligen Feuerwehr Düshorn mit 122850 Punkten. Auf Platz 2 folgte Norbert Gehrke von der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz mit 98300 Punkten. Den dritten Platz auf dem Siegerpodest sicherte sich Jens-Peter Sachse von der Freiwilligen Feuerwehr Insel mit 92250 Punkten.