Jahreshauptversammlung 2019

Freiwillige Feuerwehr Bomlitz blickt auf ein arbeitsreiches Jahr zurück

Bomlitz (tk) Feuerwehr im Wandel der Zeit – Neue Einsatzfahrzeuge und -Techniken, Probleme durch den Klimawandel, sowie Einsätze in der europäischen Gemeinschaft. Mit Ausführungen zu diesen Themen eröffnete Ortsbrandmeister Martin Sommer die diesjährige Jahreshauptversammlung seiner Wehr.

Einsatztechnisch waren die 63 ehrenamtlichen Einsatzkräfte im vergangenen Jahr bei insgesamt 38 Einsätzen gefordert. Vom Einsatzspektrum waren viele Einsatzarten vertreten. So galt es unter anderem bei Fahrzeug- und Flächenbränden Hilfe zu leisten, mehrere Feuer in Gebäuden zu löschen und einigen unklaren Rauchentwicklungen nach zu gehen. Bei den technischen Hilfeleistungen wurde ein Paddler von der Böhme gerettet, eine eingeklemmte Person unter einem Fahrzeug befreit und diverse Unwetterschäden beseitigt.

Weiterlesen

JHV Wuselwehr 2019

Kinderfeuerwehr Bomlitz zieht Jahresbilanz

Bomlitz (tk) Am 05.01.2019 ging es bei der Feuerwehr Bomlitz wieder wuselig zu. Denn die „Wuselwehr“, die Kinderfeuerwehr der Freiwilligen Feuerwehr hatte zur Jahreshauptversammlung geladen.

Die Kinderfeuerwehrwartin Sarah Gehrke summierte kurz das vergangene Jahr. So wurde bei den monatlichen Treffen viel gespielt und gebastelt, aber auch wichtiges zur Ersten-Hilfe, Grundlagen des Notrufs und der Umgang mit Feuerlöschern kam nicht zu kurz. Highlight war ganz klar die Teilnahme am Landeszeltlager der Kinderfeuerwehren in Lüneburg sowie ein Ausflug Phaeno Wissenscenter in Wolfsburg.

Auch für das kommende Jahr steht für die zurzeit 20 Kinder wieder einiges auf dem Programm. Unter anderem ist ein Besuch beim THW, die Teilnahme am Kreiskinderfeuerwehrtag oder eine gemeinsame Übernachtung geplant

Weiterlesen

Skat- und Doppelkopfturnier 2019

Dieter Bratz und Jürgen Faust erfolgreich

Bomlitz (tk) Am 05.01.2019 fand wieder das jährliche Skat- und Doppelkopfturnier für alle aktiven und fördernden Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Bomlitz statt. Zu gewinnen gab es wieder attraktive Fleischpreise.

Den kompletten Nachmittag probierten 33 Mitspieler das beste Blatt zu erzielen und in den drei Spielrunden möglichst erfolgreich abzuschneiden.

Bei der anschließenden Siegerehrung konnte der Organisator Dominik Bröck zusammen mit Ortsbrandmeister Martin Sommer die Gewinner bekannt geben. Dieter Bratz (Skat, 1077Pkt.) und Jürgen Faust (Doppelkopf 99Pkt.) hatten am Ende das meiste Glück und konnten neben dem Fleischpreis auch den Wanderpokal mit nach Hause nehmen. Auf den weiteren Plätzen folgten beim Doppelkopf Günter Vesper (98Pkt.) und Norbert Gehrke (98Pkt.). Bernd Schlenke (827Pkt.) erreicht beim Skat den zweiten Platz, gefolgt von Wilhelm Reinbold (765Pkt.).

Weiterlesen

Wuselwehr im Landeszeltlager

Wuselwehr nimmt am ersten Landeszeltlager der Kinderfeuerwehren in Niedersachsen teil

Lüneburg (tk) Das Wochenende vom 21. Bis zum 23. September stand bei unserer Kinderfeuerwehr ganz im Zeichen des ersten Landeszeltlagers der Kinderfeuerwehren in Niedersachsen. Passenderweise fand dieses zeitgleich zur 150-Jahr-Feier des Landesfeuerwehrverbandes in Lüneburg statt.

So ging es am Freitagnachmittag für fünf Wuselwehr-Kids mit ihren Betreuern nach Lüneburg, wo in einer Kaserne die Betten aufgeschlagen wurden. Nachdem das Nachtlager aufgebaut war, ging es nach dem Abendessen auch schon in der Sporthalle weiter wo erst ordentlich getobt werden konnte, ehe im Abschluss eine kleine Disco stattfand. Pünktlich zur Nachtruhe waren alle im Bett.

Weiterlesen

Fahrzeugvorstellung Einsatzleitwagen

Der Einsatzleitwagen – mobiles Büro und wichtige Informationsquelle für den Einsatzleiter

Nachdem das Vorgängerfahrzeug, ein Mercedes Sprinter aus dem Jahre 2000, technisch nicht mehr gut in Schuss war, sich Reparaturen häuften und auch die Technik nicht mehr dem aktuellen Stand entsprach, beschloss der Rat der Gemeinde Bomlitz im Jahr 2017 die Neubeschaffung des Fahrzeuges. Umgehend bildete die Feuerwehr eine fünfköpfige Arbeitsgruppe, welche sich mit der Konzeption der Ersatzbeschaffung beschäftigte.

Innerhalb von nur vier Monaten entwickelte die Gruppe ein vollständiges Fahrzeugkonzept. Für Besuche von umliegenden Feuerwehren, Besuchen bei diversen Aufbauherstellern, Rückfragen zu technischen Machbarkeiten und Besprechungen, kamen unzählige Arbeitsstunden zusammen.

Den Zuschlag für den Aufbau bekam am Ende die Firma Redcar aus Adendorf bei Lüneburg. Die auf den Bau von Einsatzleitwagen und Kleinfahrzeugen spezialisierte Firma, begann noch im Dezember 2017 mit dem Aufbau des Fahrzeuges. Dieses war möglich, da es sich bei dem Fahrgestell um einen Volkswagen Crafter handelt, welcher auf Grund eines Modellwechsels beim Hersteller als Endserienfahrzeug sofort verfügbar war. So konnte die Auslieferung schon im Februar 2018 erfolgen.

Weiterlesen

Hochzeit Carola & Michael Becker

Hochzeit Carola & Michael Becker

Benfeld (tk) Am 01.06.2018 hat unser Kamerad Michael Becker seine langjährige Freundin Carola geheiratet. Die Trauung fand in der Cordinger Mühle statt und so ließen es sich die Mitglieder der Jugendfeuerwehr und der Einsatzabteilung nicht nehmen, dem Brautpaar einen gebührenden Empfang zu bereiten.

Die Kameraden hatten sich zum Spalier aufgestellt und konnten das frisch vermählte Paar entsprechend feiern. Im Anschluss musste das Paar noch eine gemeinsame Löschübung vollziehen.

Alle Kameradinnen und Kameraden wünschen Carola und Michael auch an dieser Stelle einen herzlichen Glückwunsch zur Hochzeit und alles Gute für die gemeinsame Zukunft.

Weiterlesen